Mitgliederversammlung 2022

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 11. November wieder in der „Käppele-Scheuer“ statt.
Nach den Formalien legte der Vorsitzende, Prof. Dr. B. Kroener seinen Rechenschaftsbericht für 2021/22 dar.
Er erwähnte dabei besonders den „Alemannischen Nachmittag“ mit Stefan Pflaum am 26. Juni und je drei Einlegeblätter in den Jahren 2021 und 2022.
Eines davon im Mai 2022 war ein Quiz zur Ortsgeschichte, das einen regen Rücklauf hatte. Die drei Preisträger freuten sich über die in bar ausbezahlten Geldgeschenke.
Weitere Themen der Einlegeblätter waren die in unseren Ortsteilen vergangenen Gasthäuser in zwei Ausgaben, Interviews mit Stefan Pflaum und Prof. Dr. Lothar Käser. Alles Persönlichkeiten, die in unserer Gemeinde wohnen.
Dazu kam 2021 ein Einlegeblatt „In eigener Sache“, das als Aufruf zu verstehen ist, denn der Geschichtsverein braucht auch in Zukunft helfende Hände und Menschen, die sich im Vorstand engagieren.
Die Vorstandsliste enthält diesmal Mitglieder mit mehrfachen Funktionen, um alle vom Gesetz vorgeschriebenen Ämter zu besetzen:

Vorsitzender: Jürgen Hug
1. stv. Vorsitzender: Haris Imamovic
2. stv. Vorsitzender: Wolfgang Wissmann
Kassenwart: Haris Imamovic
Schriftführer u. Pressewart: Wolfgang Wissmann
Beisitzer: Ute Göde, Sabine Grosser, Horst Reuter, Leonhard Siegwolf,Uwe Stramka

Aus dem Vorstand scheiden aus Gesundheits- und Altersgründen somit aus:
Prof. Dr. Bernhard Kroener, Peter Böckling und Eckhard Meihofer.
Alle drei wurden vom neuen Vorsitzenden mit freundlichen Dankesworten und einem kleinen Präsent verabschiedet. Dies ist ein schwerer Verlust für den Geschichtsverein, denn alle drei haben den Verein mit ihrem Wissen und ihrer Expertise getragen. So kam der Vorschlag auf, den ehemaligen Vorsitzenden zum „Ehrenvorsitzenden“ zu ernennen. Dies erfordert eine Satzungsergänzung, die baldmöglichst auf den Weg gebracht wird.- 
So endete die Mitgliederversammlung 2022 mit einem Fototermin für die ausscheidenden und aktuellen Vorstandsmitglieder.
Der Termin für die Mitgliederversammlung 2023 ist für Freitag, der 10. November geplant.
Eine schriftliche Einladung erfolgt nur für die auswärtigen Mitglieder.

Es grüßt Sie herzlich
Jürgen Hug, Vorsitzender

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.